Seiten:

Adventskalendertürchen Nr. 2

Hey ihr lieben!
Und schon geht es mit Türchen Nummero 2 weiter ;).
Dieses Mal hat der cbt Verlag etwas gaaaanz wunderbares gesponsert, ich bin ja ganz neidisch auf den Gewinner!!! :P
Und zwar gibt es heute folgendes Buch zu gewinnen:
 (aufs Bild klicken für mehr Infos)

Worum geht's?

Erst stiehlt sie sein Herz, dann seine Welt ...

Der 17-jährige Jay ist in der Stadt seiner Träume angelangt – ein Jahr wird er als Austauschschüler in New York, der Heimat seines verstorbenen Vaters, verbringen. Gleich zu Beginn verliebt er sich in die geheimnisvolle Madison mit den Indianeraugen. Doch was er keinem zu erzählen wagt: Hin und wieder taucht ein anderes Mädchen auf, das außer ihm niemand zu sehen scheint. 
Sie nennt sich Ivy und er kann nicht aufhören, an sie zu denken. Bis sie ihn schließlich in eine verwunschene Welt entführt, die seit Jahrhunderten kein lebender Mensch betreten hat. 
Als auch im New York der Gegenwart die Geister und Dämonen erwachen, beginnt für Jay ein Kampf auf Leben und Tod. Der Dämon mit dem Herzen aus Eis ist ihm auf der Spur und giert nach menschlichen Seelen. 
Und Jay muss sich entscheiden – zwischen zwei Mädchen, zwei Leben, zwei Wirklichkeiten …
(Quelle: Amazon Redaktion)

Ein ganz herzliches Dankeschön an den cbt Verlag für die Unterstützung!

Die Frage für heute lautet:

Was ist euer Lieblingsgenre, oder habt ihr vielleicht gar keins?

Kommentare:

  1. Eigentlich lese ich viele Bücher "queerbeet". Wenn ich eines auswählen müsste, würde ich vielleicht als erstes auf ein historisches Buch zurückgreifen. Ich musste aber auch schon feststellen, dass der erste Eindruck manchmal tasächlich trügt und sich ein Buch im Laufe des Lesens zur durchaus spannenden Geschichte entwickelte. Daher wohl eher "queerbeet".
    Herzliche Grüße.

    AntwortenLöschen
  2. Momentan stehen Schwedenkrimis bei mir ganz oben, gefolgt von Fantasy und historischen Romanen - aber das wechselt auch phasenweise :-)

    AntwortenLöschen
  3. Das Buch klingt ja toll!

    Mein Lieblingsgenre sind eigentlich zwei (je nach Laune). Und zwar Science Fiction und Liebesromane (Romance, Romantic suspense).

    Liebe Grüße
    Niniji

    AntwortenLöschen
  4. Ein Buch von meiner Wunschliste *juhu und mitmach* :-) Ich habe kein richtige Lieblingsgenre, weil ich von Thriller, über Fantasy und historischen Romanen bis hin zu humorvollen Frauenromanen eigentlich alles lese. Wenn ich mich nun definitiv entscheiden müsste, würde ich aber wohl "Thriller" sagen, weil ich da übers Jahr verweilt wohl am Meisten lese.

    AntwortenLöschen
  5. Wow, was für ein tolles Geschenk verbirgt sich hinter dem zweiten Törchen :-)
    Mein momentanes Lieblingsgenre ist eigentlich Fantasy, gefolt von blutrünsdtiger Literatur (Krimis, Thriller und Horror) - aber das wechselt auch immer mal wieder :-)
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Wow, so ein tolles Türchen :)
    Ich mach gern mit :D
    Ein richtiges Lieblingsgenre hab ich nicht, aber hauptsächlich lese ich Dystopien, Thriller und Romantasy :)
    Ich freu mich schon auf die Auslosung ;D <3

    AntwortenLöschen
  7. Ein tolles Türchen,echt genial. Ich glaube mein Lieblingsgenre ist Romantic Suspense z.B. Team Zero Serie von Eva Isabella Leithold, einfach genial, Sieben Verlag halt,

    lieben gruß misa ♥

    AntwortenLöschen
  8. Hi Larissa,

    wow ... was für ein klasse Türchen. Da bin ich doch gerne auch dabei.

    Also, mein Lieblingsgenre ist nach wie vor (schon seit Jahren) Thriller und Krimis, ich lese aber auch unheimlich gerne historische Romane (Rebecca Gablé z. Bsp.) und in letzter Zeit auch vermehrt Fantasy oder Dystopien. Du siehst, ziemlich breit gefächert.

    LG Isabel

    AntwortenLöschen
  9. Hey! Ich lese am liebsten Romantic Fantasy!

    LG Chrisy

    AntwortenLöschen
  10. Ich lese eigentlich auch immer so alles querbeet, aber am liebsten schon Fantasy.

    AntwortenLöschen
  11. Huhu!

    Ein Tolles Buch, steht schon lange auf meiner Wunschliste, daher muss ich einfach mitmachen :)

    Mein Lieblingsgenre ist eigentlich schon immer YA und Fantasy gewesen. Ansonsten mag ich auch lustige Sachbücher. "Gibt es intelligentes Leben" beispielsweise von Dieter Nuhr oder "Schmitz Katze" von Ralf Schmitz - super witzig! Ahja, Romantasy ist auch noch schön :)

    Wünsche allen Teilnehmern ganz viel Glück und danke dir, Larissa, dass du dir die Arbeit machst!

    Liebe Grüße!
    Saskia

    AntwortenLöschen
  12. Ein wirkliches Lieblings-Genre habe ich nicht. Ich lese ebenso nach Lust und Laune von Thriller über Liebesromane und Klassik bis Fantasy alles, was sich so in meinen Regalen tümmelt.
    Und es ist ja auch immer toll, eine gewisse Auswahl zu haben.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. wow...dieses Buch hört sich ja echt toll an, obwohl ich ja eigentlich eher so auf Psychthriller stehe. Aber warum nicht einmal etwas neues ausprobieren? Herzlichen Dank für Dein schönes Adventskalendergewinnspiel! Bin jetzt eine neue Leserin Deines Blogs, weil immer nach Empfelungen suche. LG Tini

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du ein Kommentar hinterlassen möchtest! :) Ich freu mich sehr darüber und wünsche Dir noch einen wunderschönen Tag.
Alles Liebe,
Larissa