Seiten:

Türchen Nr. 17

Hey ihr lieben!

Jetzt kommt Türchen Nr. 17. Ihr habt bis Sonntag um 16.00 Uhr Zeit teilzunehmen.
Heute gibt es wieder zwei wunderschöne Lesezeichen von Maxibiene zu gewinnen!


Worum geht's?

Jetzt habt ihr wieder die Chance zwei tolle, selbstgemachte Lesezeichen von Maxibiene zu ergattern.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Sabine für die Unterstützung!!!

Wichtig: Nur Leser meines Blogs, die einen Wohnsitz in Deutschland haben, können teilnehmen.

Heutige Gewinnfrage:
Womit markiert ihr euch die Stelle, an der ihr zu lesen aufgehört habt? Nehmt ihr Lesezeichen oder vllt. nur irgendwelche Zettel?

Kommentare:

  1. Ohja,die Lesezeichen sind so toll *___*
    Ich nehme nur Lesezeichen,weil ich Lesezeichen liebe und sammle :)
    ab und zu tut es auch ein Zettel aber ich mag Lesezeichen lieber.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Lesezeichen, aber meistens benutze ich doch Zettel, die mir gerade zur Hand sind. Aber ich möchte gern auf Lesezeichen umsteigen und hin und wieder klappt es auch. Wenn ich zwei Bücher parallel lese und das eine nicht so spannend ist, lege ich dort eine Karteikarte hinein, auf denen die Bücher notiert sind, die ich in diesem Monat noch lesen möchte. ;)
    Diese Lesezeichen sehen großartig aus, kaum zu glauben, dass sie selbst gemacht sind!

    AntwortenLöschen
  3. Ich nehme meistens Lesezeichen, denn davon hab ich eine ganze Menge. Wenn ich unterwegs bin und nichts zur Hand habe tut es zur Not auch ein Kassenbon oder ähnliches.

    LG Mareike

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag gern mitmachen :)

    Ich benutze immer ein lesezeichen. Dabei bin ich auch extrem pingelig, das Lesezeichen muss farblich zum Buch passen, und zur Geschichte. XD

    LG, Binzi

    AntwortenLöschen
  5. Was ich gerade zur Hand habe. Meist Zettel oder ähnlich dünne Dinge. Manchmal auch ein Lesezeichen, es sei denn das/die fliegen gerade nicht in Reichweite rum. Lesezeichen sind so flüchtig wie Haargummis. Kaum hat man sie - schon sind sie verschwunden :)

    LG
    Niniji

    AntwortenLöschen
  6. Ich benutze meistens keins vom beiden, denn ich habe ein rieeeesiges Bett und klappe das Buch einfach aufgeklappt und umgedreht an die andere Seite des Bettes. Das sollte ich mir nur schnell möglichst abgewöhnen...

    Die Lesezeichen sind wirklich Wunderschön, und ich würde mich freuen hier zu gewinnen :)

    Eine besinnliche Vorweihnachtszeit und schöne Festtage :)

    Liebste Grüße
    Kathi


    kathrin@poehler-online.de

    AntwortenLöschen
  7. Ich nehme ein Lesezeichen. Sieht einfach am schönsten aus.

    AntwortenLöschen
  8. Ich nehme eigentlich immer ein Lesezeichen. Ab besten sucht man sich gleich ein passendes zum Buch, wenn man es anfängt zu lesen.
    Falls ich allerdings gerade keines zur Hand habe, tut es auch ein einfacher Zettel, eine Quittung oder ähnliches. Ist alles besser als ein Eselsohr :)

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du ein Kommentar hinterlassen möchtest! :) Ich freu mich sehr darüber und wünsche Dir noch einen wunderschönen Tag.
Alles Liebe,
Larissa