Seiten:

Wattpad | Stellt dort Euer Buch ein und gewinnt einen Vertrag bei Piper

Hallo meine Lieben :-)

heute möchte ich Euch kurz einen anderen Weg, wie man sein Buch veröffentlichen kann, vorstellen. Das hat nichts mit Selfpublishing zu tun, so wie ich es machen werde. Nein. Heute geht es um Wattpad, eine Seite, auf der Ihr eure Geschichte hochladen und dadurch einen Vertrag fürs Taschenbuch und eBook bei Piper gewinnen könnt.

Genaueres steht in der Pressemitteilung, aus der ich jetzt einfach mal zitiere:

"Wattpad ist mit über 35 Millionen Mitgliedern die größte Leser- und Autorenplattform der Welt. Jeder kann schreiben, jeder kann lesen, jeder kann kommentieren – alles kostenlos und auf allen Geräten. Laut SPIEGEL ist Wattpad die „Volksküche der Literatur“: http://magazin.spiegel.de/EpubDelivery/spiegel/pdf/127739875
Beste Voraussetzungen also, um nach Talenten zu suchen, um Schreiber und Leser zusammenzubringen, um mit einer begeisterten Community der eigenen Leidenschaft fürs Lesen zu frönen. Mit #erzählesuns wollen wir genau das!
Kossi bringt für dich alles Wissenswerte noch mal auf den Punkt – schau‘ doch mal in ihr Video rein ;-)!



Mittlerweile ist die erste Wettbewerbsphase fast (!) vorbei. Wenn du selbst leidenschaftlich gerne schreibst oder jemanden kennst, der einen Text in der Schublade hat, der eindeutig mehr Leser verdient, dann ist jetzt der Moment gekommen, noch mitzumachen.
Bis 14. Dezember 2014 können Geschichten eingereicht werden. Dabei sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Es sollte nur ein Buch dabei rauskommen können. Ab 15. Dezember 2014 ist dann die Community gefragt: Sie soll und kann und darf abstimmen, was das Zeug hält. Aus den 15 beliebtesten Geschichten ergibt sich die Longlist. Die geht dann an den Piper Verlag, der wiederum die Shortlist bestehend aus 5 Titeln erstellt. Das letzte Wort hat aber unsere großartige Jury: Adriana Popescu, Michael Peinkofer und Kossi werden sich mit rauchenden Köpfen zusammensetzen und sich für eine Gewinnergeschichte entscheiden. Diese wird dann ein Taschenbuch im Piper Verlag – ja: nicht nur ein E-Book, sondern ein Taschenbuch plus E-Book!
Damit es bis dahin spannend bleibt, brauchen wir dich! Lies mit, stimm ab, teile, twittere, ermutige alle Autoren, die du kennst, erzähl‘ fremden Menschen auf der Straße davon, reiche selber eine Geschichte ein, finde neue Lieblingsautoren. Kurzum: Lass dich anstecken! Nur dann können wir zusammen ein tolles Buch finden und so tolle Projekte in Zukunft wiederholen. Zeig‘ mit uns gemeinsam, wie viel Macht Leser wirklich haben können! :-)"
(Quelle: Piper Pressemitteilung)

Wer seine Geschichte also gerne veröffentlichen würde, es aber nicht selbst machen möchte - für den kann dieses Programm perfekt sein.
Vielleicht ist das ja für den einen oder anderen von Euch interessant. Es gibt ja doch sehr viele Leser, die auch gerne schreiben. :-)

Liebe Grüße,
Larissa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass Du ein Kommentar hinterlassen möchtest! :) Ich freu mich sehr darüber und wünsche Dir noch einen wunderschönen Tag.
Alles Liebe,
Larissa