Seiten:

Rezension: Cosplay - Im Bann der Fantasie von Miriam Loetz und Sandra Grimme



Titel: Cosplay - Im Bann der Fantasie
Autor: Miriam Loetz, Sandra Grimme
Seiten: 320
Preis: 39,99 €
Verlag: Werkbank030
ISBN: 978-3-942860727
Erscheinungsdatum: November 2014
Originaltitel: -

*HIER KAUFEN*


Klappentext:

Der Verkleidungstrend aus Japan hat längst die ganze Welt im Sturm erobert. Cosplayer verkörpern ihre Lieblingsfiguren aus Anime, Manga, Game oder Film - im wahrsten Sinne des Wortes. Sie widmen sich ihrem Hobby mit Haut und Haar. Kostüme, Make-up, Styling und Requisiten werden in aufwändiger Handarbeit selbst hergestellt. Mimik und Gestik ihrer Helden bis ins Detail einstudiert und nachgestellt. Cosplayer holen ihren Comic-Helden, die Märchenprinzessin und ihre Fantasy-Idole aus den Manga, von der Leinwand, aus dem Computerspiel hinein in das echte Leben. "Cosplay - Im Bann der Fantasie" präsentiert die besten Cosplayer weltweit. Der Bildband zeigt ihre kuriosesten Kostüme, ihre aufwendigsten Projekte und vor allem auch die Menschen hinter der Maske. Das Buch begleitet in Interviews und mit Hintergrundinformationen den gesamten Prozess der Verwandlung, den oft weiten Weg von der Werkstatt bis auf die Bühne zum großen Cosplay-Showdown - hautnah.



Meine Meinung:

Mit Cosplayern bin ich zum ersten Mal auf der Frankfurter Buchmesse in Kontakt gekommen, davor habe ich nur hin und wieder Bilder von verkleideten Menschen aus Japan gesehen, mehr aber auch nicht. Ich hatte keine Ahnung, dass Cosplay sich eben nicht nur auf Anime- und Mangafiguren bezieht, sondern alle möglichen Figuren, wie Schneewittchen und Loki aus "Thor" genauso betrifft, wie beliebte japanische Figuren wie Sailor Moon.
Der Bildband ist mit viel Liebe zum Detail gestaltet, besonders die tollen Fotos machen viel her - selbst wenn man Zwischendurch einfach nur mal kurz durchblättert. Sehr gelungen fand ich die bunte Mischung von Cosplayern, sodass man sich nicht nur auf Anime und Manga- Darstellungen konzentriert hat. Interessant ist auch, dass die Liebe zum Verkleiden sich durch die gesamte Welt zieht und das findet man auch in diesem Bildband wieder. Es werden diverse Länder vorgestellt, vieles davon hat mich ziemlich überrascht, weil ich bisher dachte, Cosplay würde hauptsächlich in asiatischen Ländern ein Trend sein.
Doch hier werden nicht nur eindrucksvolle Bilder gezeigt, sondern auch die einen oder anderen Hintergrundinfos gegeben. Ich hätte mir hier allerdings etwas mehr zum Herstellungsprozess eines Kostüms gewünscht, denn darauf wurde leider nur kurz eingegangen. Auf jeden Fall bilden die zahlreichen Fotos und die diversen Texte, wie beispielsweise von Kostümbildnern, eine gelungene Abwechslung, sodass es beim Lesen und Anschauen nie langweilig wird.

Mein Fazit:

Ein gelungener und sehr interessanter Bildband über den Verkleidungstrend "Cosplay". Zahlreiche, hochwertige Bilder und diverse Infotexte runden das Ergebnis zu einem schönen Zeitvertreib auf, sodass man auch Zwischendurch immer wieder hineinsieht.
Ein tolles Buch für den Kaffeetisch!

Danke an Blogg dein Buch und Werkbank030 für die Bereitstellung!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass Du ein Kommentar hinterlassen möchtest! :) Ich freu mich sehr darüber und wünsche Dir noch einen wunderschönen Tag.
Alles Liebe,
Larissa